Home

Herzlich willkommen auf der FathersCamp-Seite  der „Christlichen Männerbewegung um Hans-Peter Rösch“.

SeifenkistenFathersCamp 2022  

vom 24.6. bis 26.6.2022 wieder auf der Nordlab

Thema: „Papa macht die Familienkiste wieder flott“ – Väter beten mit / für ihre Familien!

ACHTUNG der TERMIN: Das Fatherscamp 2022 ist dieses Jahr dann schon 1 Woche nach den Pfingstferien!! Das hat Vor- und Nachteile … ggf werden dann 2022 wieder Schulfeste usw. vor den Sommerferien sein, sodass dieser Termin ziemlich save ist  also bitte vor-merken. Wir bauen – wie vor 10 Jahren – wieder Seifenkisten. Der Vater hat die Wahl beim Chassis.

Chassis 1: Stromlinienförmig – mit verschiedenen Abschrägen und Sitzvarianten

   

Chassis 2: Roadster – vorne eckig, hinten rund mit verschiedenen Abschrägungen

 

Chassis 3: Cabrio – Rundungen oben, seitlich flach

Chassis 4: Rennwagen – freie Form, auch ohne Blech, mit allen möglichen Anbauteilen

Die Lenkung ist bei allen Typen die Gleiche – eine Bremse ist nicht vorgesehen, sollte aber jeder selbst konstruieren. Am besten etwas Gummi von einem Fahrradreifen mitbringen.

           

 

 

Jede Variante hat etwas für sich – Spoiler, Lampen, Hupen, Aufkleber sind selbst mitzubringen – Farben sind kritisch wegen der „Lackierung er Wiese … :/) !“

Bitte bei der Anmeldung bekanntgeben. Chassis 1-4

Bitte meldet euch an über diese private Email oder über diese Homepage bald an,
 

Keine Ahnung was den Politikern coronamäßig noch einfällt – wir planen, konstruieren, entwickeln unser tolles Camp im Freien — klar — unter Beachtung der aktuellen VOs.

Auch 2022 wird es wieder eine Väter-Söhne-Töchter Offroad Tour geben – der Flyer ist noch nicht fertig. Wir fahren die Ligurische  Grenzkammstraße. Der Vater braucht nur 1 Tag frei – die Kinder haben schon Ferien.

hier geht es zum alten Flyer    pdf Offroadtour 2021

RÜCKBLICK:

Das FathersCamp 2021 fand vom 16.-18.07.2021 auf der Nordalb Deggingen statt. 60 Väter und 120 Kinder sind der Einladung gefolgt und haben eine gigantische Crawlerbahn mit 25 auf 25 m aufgebaut, die reichlich befahren wurde. Wer am Hindernis scheiterte mußte Spielgeld bezahlen oder einen Bibelvers aufsagen.

Nach dem Hochnebel am Samstag wurde wir mit traumhaftem Wetter am Sonntag belohnt. Basis war das „Anti-Monopoly-Spiel“ – 1905 von einer Quäkerin erfunden und viel auf handschriftlichen Skizzen gespielt gegen die Monopolisten wie zB. Rockefeller. Dann 1935 wurde der Sinn des Spiels gedreht – nun ging es um Geld scheffeln und Monopole aufbauen. Im Originalspiel wird das Geld immer wieder neu verteilt.

 

 

 

www.familienbauhaus@web.de

Das FathersCamp  2020 fand trotz Corona vom  10. bis 12.7.2020 auf der Nordalb Deggingen statt  – 65 Väter und 129 Kinder – also in Summe unter den zulässigen 250 Personen bei fester Bestuhlung lt. CoronaVO vom 23.6.2020 – waren anwesend. Die Veranstaltungen in der Halle erfolgten jeweils mit unter 100 Personen doppelt.

Die Inhalte des FathresCamps findet ihr auf der Haupt-Homepage – eine Zusendung bis 7 Plakate jedes 63 bis 88 cm lang zum Aufhängen ist kostenfrei möglich – ist alles schon bezahlt. 

Unser diesjähriges Flugzeug-Fathers-Camp 2020 hatte einiges zu bieten bezüglich  Wasserraketen, Gummi-Schnalz-Flugzeuge, Papierflieger, Drohnen, Fernsteuerflieger – eben alles was in die Luft geht . Unser ´kleines 12 g schweres Flugzeug flog tapfer – aber der Wind machte ihm doch deutlich zu schaffen . Kurzum – einige hängen einen Bäumen auf der Nordalb ganz oben – die Feuerwehr könnte einiges Geld verdienen durch eine überlange Drehleiter.  Hier einige Eindrücke.
 
Das Nächstjährige FathersCamp findet vom 16. bis 18.7.2021 statt – save the date….
 
Gruß
Hans-Peter Rösch

created by dji camera
 
Rückblick 2019
Hier ein Video zum Anschauen des Camps 2019
– Video  unter https://youtu.be/VEQZSttN5Is zum Ansehen auf YouTube.

 

 


Was ist ein Empathiekurs für Väter

Werden unsere (echten) Bedürfnisse gestillt, fühlen wir uns geliebt und angenommen und verhalten uns angenehm -wird ein Grundbedürfnis abgelehnt fühlen wir uns unverstanden und versuchen es „anders“ zu erreichen: Streit, Drohungen, Beleidigt sein, Forderungen, Missmut, schlechte Laune. So sieht ein Kinderleben aus pur .. und wir Erwachsene sind auch nicht viel besser.

Ist zB. das Bedürfnis nach Bindung bei einem Kind mangelhaft gestillt, werden Kinder extrem schwierig, verhaltensauffällig und „rächen“ sich an den Eltern, die ihnen das nicht geben können. Oft tragen sie emotionale Schäden lebenslang mit sich herum.

In der Psychologie wird Bedürfnis oft definiert alsZustand oder Erleben eines Mangels, verbunden mit dem Wunsch ihn zu beheben“, egal ob dieses Defizit real oder nur subjektiv empfunden ist. Kinder drücken ihre Bedürfnisse oft unumwunden aus, was sie sympathisch aber auch anstrengend macht.

Kinder (… und Erwachsene) haben zB. „ständig“ das Bedürfniss….

  • wahrgenommen zu werden
  • dass Zeit für sie da ist
  • sich mitzuteilen
  • verstanden zu werden
  • dass ihnen etwas erklärt wird
  • nach liebevoller Zuwendung
  • nach Gemeinschaft und Familienbindung
  • uam

Kinder tun „alles“ um ihre Bedürfnisse möglichst schnell gestillt zu bekommen – angepasstes nettes und aber auch widerspenstiges Verhalten. Also die Mama ist da oft besser wie der Vater und macht es auf ihre Weise. Wir Väter haben ein anderen Erziehungsstil – sonst hätte das Kind ja 2 Mütter. Wir gehen anderes mit Bedürfnissen um – mehr wie die Wüstenväter, die sagten, man muss auch mal auf Bedürfnisse freiwillig verzichten und das einüben … sonst findet keine emotionale Reifung statt.

Rückblick FathersCamp 2019: Robin Hood

Wir schauten uns auf dem Camp an, wie solche Randgesellschaften wie Robin Hood, die Pilgrimfathers, die Wüstenväter .. also Alternativgesellschaften wie Jesus mit seinen Jüngern umgegangen ist und stellen fest: DAS IST JA VÖLLIG NEU, DAS IST KEIN LANGWEILIGES CHRISTENTUM, DAS MACHT UNS WIRKLICH FREI VON DEN TÄGLICHEN ZWÄNGEN, LASTEN UND EINENGUNGEN, hätte ich mir nicht gedacht. Das war schon immer der stille Traum der Christenheit, eine neue Welt zu erschaffen – nicht immer ist es gelungen, aber haben wir es versucht, wird  jede Bemühung wird sich lohnen und wenn sie nur für Sekunden in unseren Köpfen besteht!

Unser Sherwoodforest funktioniert also anders wie diese Gesellschaft, es ist ein „VATERSCHAFTSGEIST“ vorhanden wie sonst nirgendwo – wenn wir Gott gleich werden möchten müssen wir wie er ein Top-Vager und Kindertrainer werden, nicht verzärtelnde Mütter, aber auch keine dominante pseudomännliche Macher .. eben liebevolle, emphatische Väter mit einem Schuss Klarheit und Logik, onbord . So werden wir eine tolle Methode zur Bedürfnisregulation erlernen und wir und unsere Kinder werden noch lange von unserem Camp erzählen, was wir alles verstanden haben.

Wir konstruieren eine tolle Armbrust und leben mit unseren Kindern wie Robin Hood im Sherwood-Forest – das ist der Rahmen, aber es geht um viel mehr, es geht um das Reich Gottes in dieser Welt, das kommt, und wächst und gedeiht wie ein Samenkorn in der Wüste und keiner hält es auf.

Es geht um das Beschützen der Schwachen, um Empathie mit dem Gegenüber, um Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg – oder besser gesagt, ganz darum, wie man  den Kindern und der Ehefrau christliche Nächsten-Liebe erweist –  wie es einst Robin es seiner Bande tat.

  

FahtersCamp FahtersCamp Väter-Söhne-Initation c-men Männerkeuzweg Königssöhne

 

oben: empfehlenswerte Bücher:

Hier geht es zum Flyerdownload   Robin Hood – FathersCamp 2019

Jeder Vater wählt mit seinen Kindern ein kleines Gewerk und bringt die Utensilien dazu selbst mit – Hilfe kann man von der Campleitung gerne erhalten.

ehrenhafte Berufe im Sherwood-Wald
Little John – Kampf-Stockhandel

Bruder Tuck – Mönchsgebräue

Will Scarlett – Armbrustbolzenhersteller

Maid Marian – Damenkostüme

Sherwood-Wilderer-Grillfleischdienste

Wormen – Bespitzelungsdienste aller Art

Sherif- Urkundenausteller (Wunsch-Copien)

König Löwenherz-Kreuzzug -Souvenirs

Bauernladen – Gemüsehandel

Henker von Nottingham – Galgen- ua. Stricke

Schreibwarenbedarf – Geächteten-Aushänge

Marian Fitzwalter – Damenbekleidung

Nottingham – Steuereintreiber des Sherrifs

Fountans-Abbey – Handbibeln

Kloster-Kirklees— Heilgenbildchen

Lady Marian – Damenhüte und Tücher

John – Nahkampfausbilder mit Stockkampf

Marian – Haarflechtereien mit Haarverlängerung

König Eisenherz – Schwerthandel

Waldarbeiter – Holzhandel für Lagerfeuer

Sherwood-Forest-Staatswald-Überwachung

Nottingham – Gefängsnisaufbewahrung Bransdale – Getränkeausschank

Leibgarde des Sheriffs von Nottingham

Wolfsschädel-Preise für Geächteten – Fang

Sherwood-Wald-Bogenhersteller